Jonas Westhoff

Korrektorat und Lektorat englischsprachiger Texte

Die Optimierung englischsprachiger Texte sowie die Übersetzung vom Deutschen ins Englische und vom Englischen ins Deutsche erfolgt durch die Mitarbeiterin Prof. Mag. Dr. phil. Birgit Erika Kretzer-Theurer.

Referenzen/Vita:                

o Promotion in Amerikanistik 1987 mit „cum laude“ abgeleistet
o Professur von der Universität New Brunswick über englische Lexikographie im Jahr 1993 mit „sehr gut“ abgeschlossen
o Über 30 Jahre Erfahrung als Herausgeberin, Lektorin und Übersetzerin
o Endkorrektorin und Übersetzerin für den SCM-Verlag, Könemann, den Mohr Siebeck Verlag Tübingen und Reclam Leipzig
o Herausgeberin für Johannis und GTB

Profitieren Sie von Kompetenz, Erfahrung und Professionalität: Lassen Sie Ihre Ausarbeitungen ganz unkompliziert optimieren. Egal, ob Sie ein Korrektorat, bei welchem Ihr Text in Hinblick auf formale Sprachaspekte wie Rechtschreibung, Grammatik und Zeichensetzung korrigiert wird, oder ein Lektorat mit Aufwertung von sprachlichen Gesichtspunkten wie Ausdruck, Logik sowie Stil und Struktur wünschen – Sie profitieren stets von einem sachlichen und objektiven Blick von außen. Die Bearbeitung erfolgt gewissenhaft und zügig. Wenn Sie Ihr Dokument bei uns Korrektur lesen lassen, behalten Sie selbstverständlich alle Rechte an Ihrem Text.